Richtig saunieren

veröffentlicht am 14. November 2016 in Allgemein von
richtig saunieren outdoor sauna kaufen infrarotkabine fasssauna und saunakabine

richtig saunieren – aber wie verhält man sich in der Sauna, was muss man beachten und was sollte man essen oder trinken ? Die wichtigsten Sauna Regeln erfahren Sie in unserem nachfolgenden Sauna Ratgeber

 

Dass ein Saunaritual gesund ist, dürfte bekannt sein. Dies gilt jedoch nur, wenn man einige grundlegende Regeln beachtet. Die folgende Liste soll Ihnen einen kurzen Überblick über die wichtigsten Saunaregeln geben, die Sie stets beachten sollten:

 

Damit kennen Sie schon einmal die Grundregeln für den Saunabesuch. Wenn Sie das erste Mal eine Sauna besuchen, sollten Sie sich zunächst auf die unteren Bänke setzen, da hier die Temperatur nicht so hoch ist. Erst später sollten Sie sich auch auf die oberen Bänke wagen. Die meisten Saunagänger bevorzugen eine liegende Position. Beachten Sie dann jedoch, dass Sie sich mindestens zwei Minuten vor dem Verlassen der Sauna wieder aufrecht hinsetzen, damit Ihr Kreislauf stabilisiert wird.

Eine generelle Zeitempfehlung auf die Frage „Wie lange Saunieren“ kann man nicht geben;

richtig saunieren auf sauna kaufen 24 - infrarotkabine und saunakabine testberichte

..denn: hier sollte jeder auf seinen Körper hören. Empfehlenswert ist es jedoch, die Sauna nicht länger als 15 Minuten zu besuchen; Zeitspannen zwischen acht und zwölf Minuten werden von den meisten Saunagängern bevorzugt. Zwischen den einzelnen Saunagängen sollten Sie sich abkühlen; eine kalte Dusche eignet sich dazu ebenso wie gecrushtes Eis oder in den Wintermonaten auch ein Gang ins Freie.

Wichtig ist es weiterhin, erst nach dem letzten Gang etwas zu trinken. Es versteht sich von selbst, dass Alkohol tabu ist. Vielmehr sollten Sie auf ungesüßte Tees oder Mineralwasser zugreifen; mindestens einen Liter sollten Sie nach einem ausgedehnten Saunaritual unbedingt zu sich nehmen. Mit dem Rauchen sollten Sie übrigens nach der Sauna mindestens 20 Minuten warten, da die Gefäße erweitert sind und Schadstoffe nun besonders leicht in den Körper gelangen. Sehr entspannend kann es sein, sich nach der Sauna eine Massage zu gönnen; bei dieser werden die Muskeln zusätzlich gelockert und Sie gehen völlig entspannt nach Hause.

Auch die Frage „Wie heiß saunieren“ kann pauschal nicht beantwortet werden.

Hier sollte ebenfalls jeder auf die Signale seines Körpers hören. Sobald Sie sich nicht mehr wohl fühlen, gilt es, diese zu verlassen, um gesundheitliche Risiken auszuschließen. Saunaeinsteigern ist grundsätzlich die schonende Variante wie das Laconium oder das Sanarium zu empfehlen, denn die Temperaturen sind mit maximal 60 Grad Celsius deutlich besser verträglich. Erst wenn Sie sich an diese Temperaturen gewöhnt haben, sollten Sie den Gang in die klassische Sauna wagen.

Einen Aufguss hingegen, der in den meisten Saunen angeboten wird, sollten Sie sich hingegen erst als echter Saunaprofi zumuten. Dieser wird vom Saunameister nach einer etwa fünfminütigen Vorschwitzphase durchgeführt. Bei solch einem Aufguss wird das Aufgusswasser auf die heißen Saunasteine gegeben. Dadurch erhöht sich kurzfristig die Luftfeuchtigkeit in der Saunakabine um zehn bis 20 Prozent. Mit einem Handtuch wird durch Wedeln der Wasserdampf verteilt, wodurch auch das Hitzeempfinden stark zunimmt. Dem Aufgusswasser werden diverse ätherische Öle zugesetzt, die wahlweise eine entspannende oder anregende Wirkung auf den Körper haben.

Was gibt es beim Sauna kaufen zu beachten ?

Wenn Sie sich eine Saunakabine für den Hausgebrauch kaufen um jederzeit richtig saunieren zu können, finden Sie im Fachhandel eine Vielzahl empfehlenswerter Hersteller. Grundsätzlich haben Sie beim Sauna kaufen die Wahl aus zwei verschiedenen Bauweisen: Während die Massivholzsauna mit ihrer Blockbauweise eher für den Außenbereich gedacht ist, eignet sich die Elementsauna auch für den

richtig saunieren sauna kaufen 24 - infrarotsauna home deluxe infrarotkabine kaufen

Infrarotkabine Home Deluxe M

Innenbereich. Wenn Sie sich eine Sauna kaufen möchten, müssen Sie keine Angst haben, dass es sich um einen unansehnlichen Holzklotz handelt. Moderne Saunen müssen längst nicht mehr in den Keller verbannt werden, sondern sind im großzügig gestalteten Bad oder auf dem ausgebauten Dachboden viel besser aufgehoben.

Vor dem Kauf einer Heimsauna sollten Sie jedoch bedenken ,

dass diese nicht nur verhältnismäßig viel Platz, sondern auch einen Wasser- und einen Stromanschluss benötigt. Weiterhin sollte diese auf einem wasserfesten Material, bestenfalls auf Fliesen, stehen. Beim Sauna kaufen sollten Sie in erster Linie auf eine komfortable Steuerung achten, die idealerweise mit Hydrometer und Thermostat ausgestattet ist. So können Sie das Klima in Ihrer Sauna individuell regeln und steuern. Auch der Sauna Ofen sollte möglichst hochwertig sein; gute Modelle erhitzen Ihre Sauna in gerade einmal 30 Minuten.

Wenn Sie keinen Platz für eine Sauna haben, können Sie sich aber auch eine Infrarotkabine kaufen, eine der beliebtesten Alternativen zur Sauna. Auch diese Kabine stärkt nicht nur das Immunsystem, sondern kann ebenso die Entschlackung des Körpers fördern und sogar chronische Schmerzen lindern. Eine Infrarotkabine kaufen ist für alle empfehlenswert, die nicht sehr viel Platz zur Verfügung haben, denn diese ist deutlich kompakter gebaut als eine herkömmliche Sauna.

Home Deluxe ist einer der führenden Hersteller hochwertiger Infrarotkabinen. Dieser Anbieter offeriert Ihnen eine Vielzahl an verschiedenen Kabinen. Die Infrarotkabine dieses Herstellers wärmt sich auf etwa 27 bis 37 Grad Celsius auf. Anwendungen von mehr als 30 Minuten sind so problemlos möglich, denn der Kreislauf wird kaum belastet. Für Ihren Rücken hingegen sind die Anwendungen sehr entspannend; ideal, wenn Sie an Muskelverspannungen leiden. Gleichzeitig können in solch einer Kabine Hautkrankheiten bekämpft werden; auch das Immunsystem wird gestärkt.

 

Sinnvolles Sauna Zubehör

Wichtiges Sauna Zubehör, welches Sie für Ihr Saunaritual zu Hause oder auch im Schwimmbad oder einer sonstigen Wellnesseinrichtung benötigen, ist ein Saunahandtuch. Beliebt ist aber auch ein Saunakilt, der über der Brust oder in Hüfthöhe getragen und bequem mit einem Klettverschluss geschlossen wird. Damit der Wellness Faktor noch erhöht wird, sind im Handel spezielle ätherische Öle erhältlich, mit welchen Sie Ihren Saunaaufguss gestalten können.

Infrarotsauna Home Deluxe Redsun M Komplettset (120×105… Saunakabine – Finnische Sauna Espoo (150 x 150 x … Saunafass Wolff – das Highlight für Ihren Garten… Infrarotsauna Home Deluxe Bali-XL Infrarotkabine Komple… Dampfsauna und Infrarotkabine in Einem ! Die Ideale Lö…
Produktbild
Unsere Bewertung
Vorteile sehr guter Preis
leicht aufzubauen
kompakt
massiv Holz
gute Verarbeitung
sehr schickes Design
massiv Holz
für bis 3 Personen
dicke Glastüren
Schickes Design
Highlight in jedem Garten
viel Platz
leichter Aufbau
XL Kabine für 4 Personen
einfacher Aufbau
schickes Design
gute Verarbeitung
Mit Infrarot und Saunaofen
schöne Form
gut bei Gelenk und Rückenschmerzen
gute Verarbeitung
Sauna Art Infrarotsauna Dampfsauna Saunafass / Dampfsauna Infrarotsauna Dampf und Infrarot
Komplettset mit Ofen
Preis 849,00 Preis nicht verfügbar Preis nicht verfügbar 1399,90 1799,00
zum Shop auf Amazon >> zum Angebot auf Amazon.de << >> zum Angebot auf Amazon.de << >> zum Angebot auf Amazon.de << >> zum Angebot auf Amazon.de << >> zum Angebot auf Amazon.de <<
zum Preisvergleich          
Vergleichen (max. 3)

Lesen Sie auch:

mit der passenden Dampfsauna richtig saunieren
richtig saunieren mit der heilenden Infrarotkabine
Mit der Fassauna im Garten so richtig saunieren


Kommentar schreiben


2 Kommentare

[…] ist viel weniger anfällig für Schnupfen und Husten. Diverse Studien belegen, dass während des Saunaganges die Körpertemperatur um ein bis zwei Grad erhöht wird. Dadurch steigt im Blut, vergleichsweise […]

[…] Richtig saunieren […]